Abflüge Ankünfte Parken Routenplaner

Presse Archiv

Pressemeldung vom 17.07.2015

Lotto Rheinland-Pfalz jetzt auch am Flughafen Frankfurt-Hahn

Am Flughafen Frankfurt-Hahn gibt es ein neues Angebot. Fluggäste und Besucher können an dem Hunsrück-Airport künftig Lotto spielen. In dieser Woche wurde die Annahmestelle an der Terminal-Information eröffnet.


Ob klassischer Lottoschein oder bunte Rubbellose – am Flughafen Frankfurt-Hahn können Fluggäste und Besucher ab sofort ihr Glück versuchen. Denn der Hunsrück-Flughafen hat nun eine eigene Lotto-Annahmestelle. Flughafen-Geschäftsführer Markus Bunk und Nicole Witte, Betriebsleiterin des Terminals, eröffneten die Annahmestelle gemeinsam mit Lotto-Bezirksdirektorin Karen Zimmer und Vertriebsberater Rolf Lohmann. „Wir freuen uns darüber, dass das Angebot im Terminal weiter wächst“, sagte Bunk.

Untergebracht ist das Lotto-Geschäft an der Terminal-Information in der Halle B des Flughafens. Dort können bekommen Fluggäste und Besucher nun nicht mehr nur Auskünfte bei allen Fragen bezüglich ihrer Reise, sondern können auch das Angebot der Lotto-Annahmestelle nutzen.

Anlagen zu diesem Artikel