Abflüge Ankünfte Parken Routenplaner

Presse Archiv

Pressemeldung vom 12.12.2006

Neues Logo

Hahn-Flughafen, 12. Dezember 2006. Die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH erhält ein neues Logo. Ab sofort trägt sie das Fraport-Logo als Kennzeichnung der Konzernzugehörigkeit. Der Standort Flughafen Frankfurt-Hahn erhält den Zusatz Frankfurt Hahn Airport. Seine Positionierung als Low-Cost-Flughafen gegenüber der internationalen Luftverkehrsdrehscheibe Frankfurt behält er bei.


Der Vorstand der Fraport AG hat beschlossen, eine einheitliche Markenstrategie einzuführen und die Logos der Tochtergesellschaften dem des Konzerns anzupassen. Das neue Logo ist ein weiterer Schritt im Zusammenwachsen der zum Fraport Konzern gehörenden Beteiligungen.

Ziel ist, die Zusammengehörigkeit innerhalb des Fraport Konzerns zu stärken und auch nach außen zu demonstrieren. Das gemeinsame Logo schafft den Zusammenhalt mit hohem Wiedererkennungswert. Trotz ähnlicher Logos positionieren sich Fraport und die einzelnen Standorte ihren Besonderheiten entsprechend.

Die Fraport AG ist seit 1998 an der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH beteiligt und hält heute 65 Prozent der Anteile. 1.101 Zeichen / 19 Zeilen

Anlagen zu diesem Artikel