Abflüge Ankünfte Parken Routenplaner

Presse Archiv

Pressemeldung vom 28.06.2004

Hüftschwung garantiert ab Frankfurt-Hahn

Flughafen Frankfurt-Hahn, 28. Juni 2004. Der Hahn macht´s möglich und günstig mit seinen Niedrigpreis-Linienfluggesellschaften Ryanair, Air Polonia und Volareweb – zahlreiche Festivals und Events rund um die Destinationen ab Frankfurt-Hahn – der Sommer bleibt unvergesslich


Kunst-, Musik- und Kulturbegeisterte aufgepasst: Wer keinen Plan für den Sommer hat, der wird von den zahlreichen Events und Festivals in den quirligen Billigflug-Destinationen ab Frankfurt-Hahn begeistert sein. Was muss man tun? Eine der zahlreichen günstigen Flugtickets bei Ryanair, Air Polonia oder Volareweb ab Frankfurt-Hahn erwerben, den richtigen Hüftschwung mitbringen und garantiert ist ein Sommer voller unvergesslicher Erlebnisse.

Der Sommer des Jazz in Pescara, Stockholm und Warschau
Vom 14. bis 18. Juli 2004 feiert das „Pescara International Jazz Festival“ sein 32. Bestehungsjahr. Zahlreiche internationale Künstler und Bands wie das Pat Metheny Trio, das Joe Lovano Quartett oder Burt Bacharach lassen Kultur- und Musikgrenzen mit Gitarre, Saxophon und Piano dieses Jahr im Theater D´Annunzio verschmelzen. Tickets sind ab 10 Euro pro Person erhältlich. Weitere Informationen unter www.pescarajazz.com. Von Frank-furt-Hahn nach Pescara wird täglich abgeflogen – um 19.15 Uhr mit Ankunft um 21.00 Uhr an der traumhaften Adriaküste der Abruzzen.

Wer etwas nördlicher swingen möchte, der ist beim „Internationalen Stockholm Jazz Festival“ vom 17 bis 24. Juli richtig: Hier spielen, singen und tanzen internationale Größen wie Stevie Wonder, Ladysmith Black Mambazo, Branford Marsalis, Van Morrison und Angie Stone in Kunstgärten, Musiksälen, Museen und im Stadium der schwedischen Hauptstadt. Ticketpreise starten ab 33 Euro. Weitere Informationen sind unter www.stockholmjazz.com erhältlich. Nach Stockholm-Skavska (knapp eine Stunde von Stockholm City entfernt) fliegt Ryanair zweimal täglich – morgens und abends – von Frankfurt-Hahn zu günstigen Preisen. Flugbuchungen sind über www.ryanair.com möglich.

Das neue EU-Mitgliedsland Polen ist bekannt für sein Faible für Jazz: Seit 1991 werden die „Warschauer Sommer Jazztage“ veranstaltet: dieses Jahr vom 24. Juni bis 7. Juli 2004. Bei jedem Festival treten namhafte Größen wie Chick Corea, Branford Marsalis oder Candy Dulfer auf. In diesem Jahr sind unter anderem auch Pat Metheny und das „Bobby McFerrin Voice Orchestra“ vertreten. Hier trifft Avantgarde ideal auf Rock und Jazz. Weitere Informationen sind telefonisch bei Mariusz Adamiak unter +48 22 620 50 72 oder unter www.adamiakjazz.pl erhältlich. Polens erste Low-Cost-Airline Air Polonia fliegt zweimal wöchentlich – jeden Montag und Freitag – von Frankfurt-Hahn nach Warschau. Buchungen sind unter www.airpolonia.com möglich.

Kunst, Festivals und mehr in London, Finnland und Schottland
Bereits am 8. Juni startete die „Royal Academy Sommerausstellung“ in London und dauert noch bis zum 16. August 2004. Diese Ausstellung, die 1768 ins Leben gerufen wurde, ist die weltweit größte zeitgenössische Kunstausstellung. Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen sowie architektonische Modelle von etablierten und neuen Künstlern bereichern die Säle der Hauptgalerien der Royal Academy. Weitere Informationen sind über www.royalacademy.org.uk abrufbar. 28 Abflüge pro Woche morgens, abends und nachts sind auf dem Flugplan von Ryanair ab Frankfurt-Hahn nach London-Stansted – der passende Termin findet sich garantiert.

In Finnland macht ein Highlight die Runde in diesem Sommer: Vom 7. bis 11. Juli 2004 peppen sich Tausende von Tänzern aus aller Welt für das Finnische Tangofestival „Tangomarkkinat“ in Seinäjoki auf. Seit 1985 fällt alljährlich in die kleine westfinnische Stadt eine immer größer werdende Schar von Tangoliebhabern und -touristen ein. Seitdem gilt Seinäjoki als zweite Tangoweltstadt. Informationen unter www.tangomarkkinat.fi. Ryanair fliegt ab Frankfurt-Hahn täglich um 13.40 Uhr nach Tampere. Von dort fährt beispielsweise ein InterCity-Zug in knapp 1 ½ Stunden nach Seinäjoki.

In Glasgow/Schottland wird gedudelt was das Zeug hält – und zwar bei den „World Pipe Band Championships“ vom 9. bis 15. August. Dieses Festival reflektiert die unterschiedlichsten weltweiten Traditionen im Dudelsackspie-len. Internationale Bands sowie Solokünstler werden an der Meisterschaft und an den Rahmenveranstaltungen teilnehmen. Weitere Informationen sind unter www.pipingfestival.co.uk erhältlich. Und vom Hahn geht es jeden Abend um 19.35 Uhr nach Glasgow-Prestwick mit Ankunft um 20.25 Uhr.

Venedig lockt vom 19. bis 20. Juli 2004 mit einem seiner ältesten Volksfeste, dem Redentore-Fest . Es wird jedes Jahr in der dritten Juliwoche gefeiert und ist das beliebteste Fest der Venezianer. Hunderte von Booten finden sich dabei im Becken von San Marco ein und bewundern von dort das große Mitternachtsfeuerwerk, das mit Musik begleitet wird. Etwa 30.000 Men-schen nehmen an diesem Fest - teils zu Wasser und von den Uferpromenaden aus teil. Am Ende des Feuerwerks bewegen sich alle Boote in Richtung Lido, wo sich nach alter Tradition auf den Sonnenaufgang warten. Volareweb fliegt täglich ab Frankfurt-Hahn in die venezianische Lagunenstadt. Buchungen sind unter www.volareweb.com möglich.

Informationen zum Flughafen Frankfurt-Hahn sind unter www.hahn-airport.de abrufbar.

5.311 Zeichen / 86 Zeilen

Anlagen zu diesem Artikel