Abflüge Ankünfte Parken Routenplaner

Presse Archiv

Pressemeldung vom 16.01.2014

Klares Bekenntnis von Seiten der Landesregierung zum Hahn

Die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH hat Mitte Januar ihre Kunden und Partner aus dem Frachtbereich zu einem Neujahrsgespräch empfangen. Flughafen Geschäftsführer Markus Bunk konnte knapp 60 Gäste begrüßen.


Unter ihnen auch die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer und der Aufsichtsratsvorsitzende des Flughafens Professor Salvatore Barbaro. Beide zeigten auf, wie wichtig der Flughafen Hahn für das Land und für die Region ist. Dreyer hat sich in ihrer Rede deutlich zum Hahn bekannt. Der Flughafen sei aus volkswirtschaftlicher Sicht und als Jobmotor ein wichtiges Projekt im Land.

Auf dem Foto von links nach rechts: Prof. Salvatore Barbaro (Vorsitzender Aufsichtsrat FFHG), Malu Dreyer (Ministerpräsidentin), Joachim Mertes (Landtagspräsident), Bertram Fleck (Landrat Rhein-Hunsrück Kreis), Markus Bunk (Geschäftsführer FFHG) und Harald Rosenbaum (Verbandsbürgermeister Kirchberg)

Anlagen zu diesem Artikel