Abflüge Ankünfte Parken Routenplaner

Presse Archiv

Pressemeldung vom 15.11.2010

Leistungsstark und für die Zukunft gerüstet

Mit der symbolischen Übergabe eines silbernen Schlüssels an den Betreiber Tanklager-Gesellschaft Frankfurt-Hahn GbR, kurz TGFH, weihte Flughafen-Geschäftsführer Jörg Schumacher die Erweiterung des Tanklagers offiziell ein. Zahlreiche Gäste nahmen an der Feier im eigens errichteten Festzelt teil.


Die positive Verkehrsentwicklung am Flughafen Frankfurt-Hahn hatte es erforderlich gemacht, die Kapazität des Tanklagers für Flugtreibstoff zu erhöhen. Auf einem Areal von 2,3 Hektar stehen anstelle von bisher 1500 Kubikmetern nun Tanks mit einem Fassungsvermögen von insgesamt 2.100 Kubikmetern für die Lagerung und den Umschlag von Flugturbinenkraftstoff JET A-1 zur Verfügung. Die Zahl der Auslagerungspositionen wurde um eine dritte ergänzt. Auch die Verkehrsführung wurde den neuen Gegebenheiten angepasst, sodass der Verkehrsfluss nur noch in eine Richtung geführt wird. „Wir freuen uns, nach zweijähriger Planung und Bauausführung nun die neuen Tanks und die dritte Auslagerungsstelle in Betrieb nehmen zu können, um dem stetig wachsenden Bedarf unserer Kunden gerecht zu werden“, so Jens Nebel, Betriebsleiter der TGHF.

Die neue Konzeption gestattet die gleichzeitige Anlieferung durch Tankkraftwagen, Einlagerung in das Tanklager, die Lagerung in sechs Tankgruppen sowie die Auslagerung, sprich die Befüllung der Fahrzeuge zur Flugzeugbetankung. Die Einrichtung entspricht den neusten Sicherheits- und Brandschutzstandards. „Mit der Erweiterung halten wir nun eine leistungsstarke Anlage vor und sind wir für weiteres Wachstum bestens gerüstet“, so Jörg Schumacher.

Mit der Planung der Maßnahme wurde im Juni 2009 begonnen. Die beiden neuen Tanks mit einem Fassungsvermögen von je 300 Kubikmeter wurden im November 2009 angeliefert, eingebaut und am 28.08.2010 in Betrieb genommen. Die gesamte Baumaßnahme mit einem Investitionsvolumen von 2,9 Millionen Euro wurde nun fertig gestellt.

Betreiber der Tankanlage ist die TGFH, ein gemeinsames Unternehmen der BP Europa und Shell Deutschland. Gegründet wurde die Tanklagergesellschaft am 1. Juli 2007. Anbieter von Flugtreibstoff sind die Mineralölgesellschaften BP, Q8, Shell und Total.

Anlagen zu diesem Artikel