Abflüge Ankünfte Parken Routenplaner

Presse Archiv

Pressemeldung vom 24.09.2009

Flughafen Frankfurt-Hahn mit noch mehr Service im Internet

Ob Kurztrip, Business-Reise oder ausgedehnte Ferien – auf der Internetseite des Flughafens Frankfurt-Hahn unter www.hahn-airport.de findet man alle notwendigen Reiseinformationen auf einen Klick. Die Rubrik Reisetipps, die direkt auf der Startseite zu finden ist, beinhaltet nun zusätzlich zu den Event- und Insidertipps auch die Kategorie Hoteltipps. Für viele Destinationen, die vom Flughafen Frankfurt-Hahn angeflogen werden, ist dieser Service für Fluggäste abrufbar. Ab sofort gibt es außerdem die Verlinkung zu der Website www.london.de, wo man Fahr- und Eintrittskarten jeglicher Art für die englische Metropole bereits vor Abflug bequem von zu Hause bestellen kann und so vor Ort unnötige Warteschlangen vermeidet.


Große Hotelauswahl für jeden Geldbeutel

Eine große Anzahl an Hotels ist in der Hoteldatenbank auf der Website des Flughafens Frankfurt-Hahn zu finden. Neben der Preisangabe findet man viele Fotos, Kurzinforma-tionen und eine Umgebungsbeschreibung des Hotels. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, das ausgesuchte Hotel direkt auf Verfügbarkeit zu prüfen und zu bu-chen.

London – Ein Klassiker unter den Reisezielen

Die Destination London, die am häufigsten ab dem rheinland-pfälzischen Flughafen angeflogen wird, ist bei den Fluggästen so beliebt, so dass sich das Unternehmen London.de dazu entschlossen hat, direkt über die Flughafenseite Fahr- und Eintrittskar-ten aller Art für die englische Metropole anzubieten. Ob Eintrittskarten für Musicals, Sehenswürdigkeiten oder Fahrtickets für den Stansted-Express, der schnellsten und bequemsten Verbindung zwischen dem Flughafen in die City – auf www.london.de erhält man ausschließlich Originaltickets, mit denen man sofort an den Warteschlangen vorbei gehen kann.

Anlagen zu diesem Artikel